Eine Archäologie der Direktoren: Die Erforschung Milets im by Ioannis Andreas Panteleon PDF

By Ioannis Andreas Panteleon

ISBN-10: 3770556763

ISBN-13: 9783770556762

Bisher hat die hohe Zahl archäologischer Unternehmungen in Griechenland und Kleinasien um 1900 dafür gesorgt, dass deren wissenschaftsgeschichtliche Untersuchung sich auf wenige »große« Ausgrabungen wie Pergamon und Olympia konzentrierte. Für die Geschichte einer anderen Großgrabung, der von Milet, wird hier nun der breite historische Kontext damaliger archäologischer Feldforschung herausgearbeitet. Gestützt auf zahlreiche unveröffentlichte Quellen - darunter inner most Fotos und sogar Gedichte der Wissenschaftler - wird zudem das Beziehungsgeflecht der Akteure bei diesen Ausgrabungen rekonstruiert.

Show description

Download e-book for iPad: Royal Apologetic in the Ancient Near East (Writings from the by Andrew Knapp

By Andrew Knapp

ISBN-10: 0884140741

ISBN-13: 9780884140740

ISBN-10: 0884140768

ISBN-13: 9780884140764

A clean exploration of apologetic fabric that pushes past shape criticism

Andrew Knapp applies sleek style thought to 8 royal apologies that served to guard the legitimacy of kings who got here to energy less than abnormal situations. Knapp examines texts and inscriptions regarding Telipinu, Hattushili III, David, Solomon, Hazael, Esarhaddon, Nabonidus, and Darius to spot transhistorical universal concerns that unite each one discourse.

Features:

  • Compares Hittite, Israelite, Aramean, Assyrian, and Babylonian apologies
  • Examination of apologetic as a method rather than a genre
  • Charts and illustrations

Andrew Knapp obtained his PhD from the Johns Hopkins collage. he's a venture editor in bible study at Eerdmans.

Show description

Moses and Pharaoh: Perspectives on Exodus (Timeless Teaching - download pdf or read online

By Philip Quenby

ISBN-10: 1910197033

ISBN-13: 9781910197035

ISBN-10: 1910197327

ISBN-13: 9781910197325

Few, if any, lands have a lineage longer or extra perfect than historical Egypt. The area of the pharaohs has motivated countries close to and much, old and glossy. The collision among the overweening delight of a venerable tradition and the settled reasons of God, as defined within the ebook of Exodus, types one of many climactic moments of all historical past. it truly is primary to figuring out His plan for his global and for every man or woman.

Combining attention-grabbing historic and archaeological proof with the biblical narrative, the writer highlights how Exodus applies to us at the present time, exploring twelve wide issues opposed to the backdrop of a turbulent interval in Egyptian heritage. The message is undying. It holds despite whilst the Israelites’ captivity, departure from Egypt and time of trying out within the wasteland happened.

Our state, too, is anguish tough bondage no much less genuine than was once Israel’s less than the rulers of the 2 Lands. We desperately have to heed the decision of our Saviour, who longs to steer us again to a lifetime of freedom with him. Our selection is stark: to face prior to Him or kneel earlier than the enemy.

Show description

Download e-book for kindle: Histoire Romaine (French Edition) by Tite-Live (59 av.J.-C. - 17 av.J.-C.),Désiré Nisard

By Tite-Live (59 av.J.-C. - 17 av.J.-C.),Désiré Nisard

ISBN-10: 1536890472

ISBN-13: 9781536890471

C'est d'abord un fait assez consistent, qu'après los angeles prise de Troie los angeles vengeance des Grecs, s'étant exercée sur le reste du peuple troyen, ne respecta qu'Énée et Anténor, soit que le droit d'une ancienne hospitalité les protégeât, soit que les conseils qu'ils avaient toujours donnés, de rendre Hélène et de faire l. a. paix, engageassent le vainqueur à les épargner. C'est encore une selected universellement connue, qu'après diverses aventures, Anténor, à los angeles tête d'une troupe nombreuse d'Hénètes, qui, chassés de l. a. Paphlagonie par une sédition, et privés de leur roi Pylémène, mort sous les murs de Troie, cherchaient un chef et une retraite, pénétra jusqu'au fond du golfe Adriatique, et que, chassant devant eux les Euganéens, établis entre los angeles mer et les Alpes, les Hénètes, réunis aux Troyens, prirent ownership de leur territoire. Le lieu où ils descendirent d'abord a conservé le nom de Troie, ainsi que le canton qui en dépend, et toute los angeles state formée par eux porte le nom de Vénètes.

Show description

Read e-book online Der Triumphzug des Titus (German Edition) PDF

By Katharina Beyer

ISBN-10: 3640872037

ISBN-13: 9783640872039

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, observe: 1,3, Universität Siegen (Fakultät I/ Geschichte), Veranstaltung: Feste und Feiern in Politik und Alltag, Sprache: Deutsch, summary: Betrachtet guy das Thema „Feste und Öffentlichkeit“ in der römischen Kaiserzeit, rücken zunächst offensichtliche militärgeschichtliche Ereignisse, die mit monumentalen archäologischen Quellen, wie etwa Triumphbögen, unterstrichen werden, in den Fokus. Deshalb beschäftigt sich die vorliegende Arbeit mit dem Thema des Triumphs, insbesondere mit dem des Titus, da dieser in Folge der Monopolisierung des Triumphs durch das Kaiserhaus als letzter Triumphzug eines römischen Feldherrn gilt.
Im Mittelpunkt der Betrachtung steht dabei der konkrete Ablauf des Triumphs mit den Elementen, die einen Triumphzug auszeichnen. Darunter fallen Raum, Akteure, verwendete Requisiten, Aktivitäten, emotionale Aspekte und in erster Linie die Funktion des Triumphs. Um dies zu leisten ist es vonnöten, zunächst allgemeine Aspekte des Triumphzugs, wie die Etymologie, die Entwicklung im Laufe der römischen Geschichte und die geforderten Rahmenbedingungen eines Triumphs zu betrachten (Kapitel 2). Im Anschluss wird speziell der Triumph des Titus betrachtet, wobei der politische Kontext (Kap. 3.1) kurz beleuchtet wird. Da der Bericht des jüdisch-hellenistischen Historikers Flavius Josephus über den Jüdischen Krieg als Hauptquelle dient, ist es unausweichlich, die Hintergründe des Autors und der Entstehung seines Werkes zu betrachten.
Der Hauptteil in Kapitel 3.3 befasst sich mit dem konkreten Ablauf des Flaviertriumphs, wobei als Hauptquelle die Beschreibung des Flavius Josephus dient, die mit Hilfe der Forschungsliteratur ergänzt wird. Mit Kapitel 3.4 folgt die examine der Funktion der Feierlichkeit und abschließend ein Resümee.

Show description

Download e-book for iPad: Kaiser Justinian und der Nika-Aufstand 532. Eine inszenierte by Daniel Konhäuser

By Daniel Konhäuser

ISBN-10: 366806055X

ISBN-13: 9783668060555

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 1,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, summary: Ziel dieser Arbeit ist es, das Interpretationsmodell von Mischa Meier darzustellen. Dabei steht besonders das Verhalten Justinians im Fokus. Aufgrund der bislang noch ungeklärten und heftig diskutierten Fragen wird auf eine Thematisierung der genauen Chronologie der Ereignisse verzichtet.

Darüber hinaus soll in dieser Untersuchung aufgrund der kontroversen Beurteilung sowie der textkritischen und überlieferungsgeschichtlichen Probleme auf den Zirkusdialog (Akta dia Kalopodion), ein Streitgespräch zwischen den Grünen und dem kaiserlichen Mandator, nicht eingegangen werden.

Um das spezifische Partizipationsverhalten der verschiedenen Kräfte zu verdeutlichen, wird zu Beginn der vorliegenden Arbeit der Verlauf des Nika-Aufstandes skizziert. Dabei soll auf die Geschehnisse nur insoweit eingegangen werden, als sie für die Überlegungen von Mischa Meier von Relevanz sind.

Im Anschluss wird Meiers Rekonstruktion und Interpretation der Revolte analysiert. struggle der Nika-Aufstand letztlich eine vom Kaiser selbst initiierte und inszenierte Katastrophe? Diese Frage soll im abschließenden Fazit beantwortet werden.

Show description

Read e-book online Babylonier, Hethiter und Co. für Dummies (German Edition) PDF

By Dahlia Shehata

ISBN-10: 352770499X

ISBN-13: 9783527704996

Das Zweistromland im heutigen Irak battle schon immer ein ganz besonderer Flecken Erde, das conflict fruher so und gilt auch noch heute. Dahlia Shehata erzahlt die Geschichte der antiken Hochkulturen, die hier lebten. Sie berichtet von den Sumerern, die die erste Schrift erfanden, den Babyloniern und von Konig Gilgamesch. Vom Raubervolk zum Gro?konigtum brachten es die Hethiter. Bis nach Agypten erstreckte sich die Macht von Assyrern und Persern. Die Autorin betrachtet nicht nur die politische Geschichte der Volker, sie schildert auch deren Religionen, Sitten und Gebrauche. So erhalten Sie einen Einblick in den Alltag der Menschen in diesen fruhen Hochkulturen.

Show description

Read e-book online Performance and Cure: Drama and Healing in Ancient Greece PDF

By Karelisa V. Hartigan

ISBN-10: 0715636391

ISBN-13: 9780715636398

during this attention-grabbing addition to the Classical Inter/faces sequence, Karelisa V. Hartigan means that drama was once frequently played within the theatres equipped inside or adjoining to the traditional sanctuaries of Asklepios. She argues festival which confirmed the enactment of the god therapeutic brought on the dream treatment the sufferer skilled on the sanctuary. sufferers who considered this drama have been able to obtain the nightly ministrations of the deity, his attendants and his animals whereas they slept within the dormitory on the Asklepieion.

To help her thesis, Hartigan discusses the mind-body dating within the therapeutic technique, a dating the clinical occupation is starting to realize. She concludes by way of offering first-hand fabric in line with her adventure doing Playback Theatre for sufferers at Shands sanatorium on the collage of Florida. In appearing improvisational scenes at bedside or in a neighborhood house, she has witnessed how the mini-dramas carry the sufferers' spirits and provide them desire for a profitable consequence to their illness.

Show description

Get Religion und Mythologie der Germanen (German Edition) PDF

By Rudolf Simek

ISBN-10: 3806229384

ISBN-13: 9783806229387

Rudolf Simek bietet anhand von archäologischen Funden und authentischen Quellen eine umfassende Darstellung der vielfältigen Erscheinungsformen der religiösen Welt der Germanen. Einen Schwerpunkt bilden dabei die Kultpraktiken, über die jüngere Forschungen sehr genauen Aufschluss geben können. Der Autor zeichnet nach, wie sich die mythologische Götterwelt von der Eiszeit bis zur Wikingerzeit von numinosen Mächten an Flüssen oder Sümpfen zu einem komplexen Götterpantheon entwickelte. Der Magie ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Sehr anschaulich zeigt Simek, welche Praktiken und mythologischen Wesen die Christianisierung überdauert haben und bis heute in vielen Formen der Volksreligiosität weiterleben. Dabei verdeutlicht er, wie und warum das Christentum an bestimmte religiöse Vorstellungen der Germanen anknüpfte.

Show description

Download PDF by Matthew Dillon,Esther Eidinow,Lisa Maurizio: Women's Ritual Competence in the Greco-Roman Mediterranean

By Matthew Dillon,Esther Eidinow,Lisa Maurizio

ISBN-10: 1472478908

ISBN-13: 9781472478900

Contributions during this quantity reveal how, around the historic Mediterranean and over hundreds of thousands of years, women’s rituals intersected with the political, financial, cultural, or non secular spheres in their groups in a manner that has just recently began to achieve sustained educational awareness. the amount goals to tease out a few diversified techniques and contexts, and to extend current stories of ladies within the old international in addition to scholarship on non secular and social background.


The individuals face a famously tough activity: old authors hardly ever recorded elements of women’s lives, together with their songs, prophecies, and prayers. some of the gadgets ladies made and utilized in ritual have been perishable and feature now not survived; convinced varieties of ritual items (lowly undecorated pots, for instance) have a tendency now not even to be recorded in archaeological experiences. besides the fact that, the vast variety of contributions during this quantity demonstrates the multiplicity of fabrics that may be used as evidence – together with inscriptions, textiles, ceramics, figurative paintings, and written sources – and the diversity of methodologies that may be used, from research of texts, photos, and fabric facts to cognitive and comparative approaches.

Show description